25. Juni 2017 / 18:06
Autor:  Feuerwehr Neupetershain

Feuerwehr ist Ehrensache

Am Samstag, den 27.05.2017 machte sich eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Neupetershain mit einem lachenden und einem weinenden Auge zur Kameradin Monika Boettcher auf, um sie offiziell in die Ehrenabteilung zu übernehmen.

Mit einem weinenden Auge, da wir eine engagierte hilfsbereite Kameradin in der Einsatzabteilung verlieren. Sie war immer da, wenn Hilfe gebraucht wurde und darüber hinaus ihre Frau als Führungspersonal in der Feuerwehr Neupetershain stand. Im Landkreis OSL war sie als Kreisausbilderin Funk sowie als Vorsitzende des Fachausschuss Frauen im Kreisfeuerwehrverband OSL tätig.

Aber auch mit einem lachenden Auge, da wir mit ihr noch viel Freude und Spaß in der Feuerwehr haben werden und ihr in der Ehrenabteilung die Anerkennung und den Respekt zukommen lassen können, den sie sich über ihre vielen Jahre in der Feuerwehr verdient hat.

Die Kameradin Vivien Zeschnik, der stellv. Ortswehrführer Marco Kara und der Ortswehrführer Toni Dabow kamen nicht nur mit einer Urkunde, sie hatten auch ein kleines Präsent im Gepäck. Eine Pinnwand in der Form eines Feuerwehrautos, an die sie alle wichtigen Termine, natürlich auch die der Feuerwehr, anbringen kann, bereitete ihr sichtlich große Freude. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr wünschen ihr viel Freude mit dem Geschenk und hoffen bald wieder in lustiger Runde mit ihr zusammen zu kommen.

Foto: Feuerwehr