23. Juni 2020 / 10:06
Autor:  Tino Hamann

Kamerad Manfred Dorn verstorben

Die Feuerwehr Schwarzheide trauert

Manfred Dorn

 

¬ 20.01.1945     V  10.06.2020

 

Am 10. Juni hat die Freiwillige Feuerwehr Schwarzheide einen ihrer besten Kameraden verloren.

 

Nachruf

 

Manfred Dorn, „Manni“, setzte sich viele Jahre für die Belange der Feuerwehr ein.

Mit seinem fundierten und umfangreichen Wissen stand er den Kameraden und der Stadtwehrführung verlässlich zur Seite.

Nicht nur für die jungen Kameraden war er durch seine kompetente, durchsetzungsstarke und gewissenhafte Art stets ein Vorbild. Mit ihm verlieren wir einen liebenswerten Menschen, einen guten Ratgeber und einen treuen Kameraden, der uns stets in Erinnerung bleiben wird.

 

 

Werdegang:

Seit dem 01. Januar 1962 war Manfred Dorn Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzheide-Ost. Von 1970 bis 2007 fungierte er als Kommandostellenleiter, später als Wehrleiter und nach der politischen Wende ehrenamtlich als Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzheide-Ost.

Als amtlicher Wirkungsleiter des Wirkungsbereiches Ruhland war er vor der politischen Wende für die Wehren des Amtes Ruhland, der Stadt Schwarzheide, die Freiwillige Feuerwehr des Synthesewerkes Schwarzheide und die Freiwillige Feuerwehr des Braunkohlekombinats Fortschritt zuständig. Bis zuletzt stand er den Kameraden und der Stadtwehrführung mit seinem fundierten und umfangreichen Wissen zur Verfügung. Er agierte stets kompetent, durchsetzungsstark und gewissenhaft und hatte damit eine entscheidende Vorbildwirkung, auch für die jungen Kameraden. Großen Anteil hatte er auch am Aufbau der neuen Struktur der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schwarzheide.

Aktiv unterstützte er alle Aktivitäten der Feuerwehr. Maßgeblichen Anteil hatte er auch am Umbau des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzheide-Ost. Der Erste Hauptbrandmeister Manfred Dorn war einer der Hauptinitiatoren in Bezug auf die Restaurierung des Feuerwehroldtimers „Opel Blitz“. Dieses Fahrzeug wird noch immer regelmäßig für Veranstaltungen der Stadt Schwarzheide genutzt.