07. Oktober 2020 / 20:10
Autor:  Ho. Neumann

Delegiertenversammlung "online" beendet

Abstimmungsergebnis steht nun fest

Die Abstimmungen in der Online-Delegiertenversammlung unseres Kreisfeuerwehrverbandes wurde am 30. September 2020 beendet.

Schriftlich eingeladen um 2 Beschlüsse online abzustimmen wurden 146 Delegierte. Somit waren bei einfacher Mehrheit 73 Stimmen notwendig.

An der online-Abstimmung teilgenommen haben insgesamt 83 Delegierte.

Zur Beschlussvorlage Nr. V/01/2020 gingen

  • 82 Stimmen mit "ja"
  • 00 Stimmen mit "nein"
  • 01 Stimmen mit "Enthaltung" ein.

Zur Beschlussvorlage Nr. V/02/2020 gingen

  • 82 Stimmen mit "ja"
  • 00 Stimmen mit "nein"
  • 01 Stimmen mit "Enthaltung" ein.

Somit ist das Haushaltsjahr 2019 abgeschlossen und der Vorstand entlastet.
Somit ist der Haushaltsplan 2020 beschlossen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Delegierten für ihr Bemühen, auf diesem Weg die notwendigen Beschlüsse erfolgreich durchgeführt zu haben.

Foto: Ho. Neumann (Archiv)